COMfortel® 3600 IP

High-End-Hybrid-Telefon, die ideale Ergänzung
für moderne VoIP-Lösungen
Die Möglichkeit, verschiedenste Funktionen zentral zu steuern, gewinnt immer mehr Anhänger – im modernen Büro wie auch zu Hause. Genau hier liegen die Stärken des neuen COMfortel 3600 IP: Mit seinem wegweisenden Bedienkonzept, das selbst Gestensteuerung einschließt, ermöglicht es souveräne Kontrolle. Und dank schnellerem Prozessor und erweitertem Arbeitsspeicher gelingt ihm dies noch weitaus besser als seinem Vorgänger.
Upgrades machen es persönlich
Das COMfortel 3600 IP verfügt über Android™ 4.3 als Betriebssystem. Daher lässt sich das Display wie ein Smartphone bedienen, vor allem aber sorgt es dafür, dass Sie Ihr Telefon ganz nach Wunsch upgraden können – mit frei käuflichen oder selbst programmierten Apps wie z. B. Termin- oder Raumbelegungsplänen. Das hochauflösende Touch-Display lädt dabei gleich mehrfach zur Personalisierung ein: Fünf „Tasten“ sind als Touch-Funktion programmierbar, zusätzlich sind fünf frei belegbare Screens für Apps, Icons und Widgets reserviert.
Real verschlüsselt in der virtuellen Welt
Das COMfortel 3600 IP verfügt nicht nur über einen integrierten VPN-Client zur sicheren, verschlüsselten Anbindung außen liegender Nebenstellen im Home-Office. Auch virtuelle Netzwerke (VLANs) werden unterstützt. So können das Telefon und ein daran angeschlossener PC, obwohl physikalisch in einem einzigen Netzwerk, in unterschiedlichen VLANs betrieben werden – Telefongespräche haben dabei stets Priorität.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
verantwortlich und erstellt: - Auerswald Center - Inh. Kay Delor (c) 2005 u.ff.